Wenn du am Freitag (28.01.11) festgenommen wurdest, eine Festnahme oder sonstige Übergriffe der Polizei auf Demonstrant_innen beobachtet hast, oder deine Daten aufgenommen wurden, schreib unbedingt ein Gedächtnisprotokoll für dich! Melde dich auf jeden Fall bei der Rechtshilfe rhwien@riseup.net wenn du selbst von Repression betroffen bist. Den PGP-Key zum Download für verschlüsselte Kommunikation findest du hier.

Eine Sammlung aller Pressemeldungen und Videos sowie einen Kurzbericht von den Geschehnissen am Freitag werden wir in Kürze hier veröffentlichen!